Lippen färben mit Peel-Off-Lipgloss? Romantic Bear Long Lasting Lipcolor -Review und Swatches

Auftragen, 5 – 10 Minuten warten, abziehen, fertig. Schöne, zart gefärbte Lippen, trotz Essen und Trinken. Das versprechen die Peel-Off-Lipglosse von Romantic Bear. Zugegeben: Die ein oder andere  Kritik an diesen Dingern hat mich schon etwas abgeschreckt. Es wurde von verklebten Lippen, eingefärbten Zähnen, fleckigen Ergebnissen und ekelerregendem Geruch berichtet. Kurz gesagt: eine riesen Sauerei für eher mittelmäßige bis schlechte Ergebnisse.

Und was macht jemand wie ich dann natürlich? Richtig! Das komplette Set mit allen Farben für 14,95€ in meinen Amazon- Warenkorb werfen und warten, bis der Postbote vor meiner Tür steht. Wenige Tage später erreichte mich dann ein kleines Päckchen mit den 6 Tuben. Was die Verpackung angeht war ich im 1. Moment etwas enttäuscht. Ich hatte erwartet, dass die Lipglosse nochmal einzeln verpackt in kleinen Pappschachteln ankommen, was leider nicht der Fall war. Zudem erinnert mich das Produktdesign etwas an Kinderschminke. Ich finde es aber dennoch gut, dass jede Tube in der passenden Farbe zum Inhalt gestaltet wurde, sodass man direkt sieht, um welche Farbe es sich handelt. Und wo ich schon beim Thema Farben bin: Die Auswahl finde ich prinzipiell gut, für jeden sollte etwas dabei sein. Trotzdem würde ich mich sehr freuen, wenn die Peel-Off-Lipglosse auch in Braun- / Beige- / Nude-Tönen erhältlich wären.

romantic-bear-long-lastig-lipcolors-alle-tuben

Bevor es bei mir dann zum Auftragen eines Lippenproduktes kommt, steht zu aller erst immer ein Geruchstest an. Und den haben die Romantic Bear Long Lasting Lipcolors im Großen und Ganzen bestanden. Die Lipglosse riechen leicht fruchtig, bei der Farbe Cherry Red sticht der Duft nach Kirschen am stärksten heraus. Leider riechen alle Farben aber auch leicht chemisch. Trotzdem empfinde ich den Geruch während des Auftragens und des Trocknens nicht als unangenehm oder abstoßend. Zudem hat sich der Geruch nach dem Abziehen des getrockneten Gels eh erledigt, da lediglich die Farbe an den Lippen haftet.

Nun zum Auftragen, einem der wohl größten Kritikpunkte. Der integrierte Applikator ist hierfür mehr als nur ungeeignet. Ich gebe zu: ohne Hilfsmittel ist es nahezu unmöglich, das Produkt gleichmäßig und ohne über die Lippenkontur zu kommen, aufzutragen. Nimmt man aber einen Lippenpinsel zu Hilfe, so lässt sich mit einer ruhigen Hand und ein wenig Fingerspitzengefühl ein nicht fleckiges, sauberes Ergebnis erzielen. Kleiner Tipp zum anschließenden Reinigen eures Pinsels: Wartet bis die Überreste vollständig getrocknet sind. Dann lässt sich alles super leicht vom Pinsel abziehen, ganz ohne Sauerei.

romantic-bear-long-lasting-lipcolor-applikator

Den Tragekomfort muss man hier eindeutig in 2 Schritten beurteilen. Zum einen beim Antrocknen, zum anderen der wohl entscheidendere Part: nach dem Abziehen. Während des Trocknens muss ich den Kritikern zum Teil Recht geben. Ja, man kann in der Zeit nicht reden. Ja, es klebt. Ja, es fühlt sich komisch an. Aber all das geht nach dem Abziehen weg! Trägt man dann noch eine transparente Lippenpflege auf, perfekt. Ein Hauch von nichts. Nur Farbe. Und ganz ehrlich – mir ist es 1000 Mal lieber 10 Minuten nicht reden zu können und ein komisches Gefühl auf den Lippen zu haben, als den ganzen Tag einen sich bröckelig und trocken anfühlenden Lippenstift auf den Lippen zu haben.

Was die Haltbarkeit angeht hat Romantic Bear definitiv nicht untertrieben. Sowohl Essen, Trinken als auch den Kuss- Test haben die Long Lasting Lipcolors überlebt. Apropos Long Lasting – hier ist der Name tatsächlich Programm, was leider auch einen kleinen Nachteil mit sich bringt. „Mal eben“ abschminken ist hier nicht. Doch keine Sorge. Mit dem richtigen Makeup- Entferner kann man auch diesen Farben Ade sagen. Trotzdem habe ich mich aufgrund der starken Haltbarkeit dazu entschlossen, euch keine Swatches auf den Lippen zu zeigen. Ansonsten hätte ich eine Woche damit verbracht Tag für Tag ein Foto zu schießen. Stattdessen zeige ich euch alle Farben auf einen Schlag auf meinem Arm. Hier seht ihr also erst einmal die Farben nach dem Abziehen. Zu beachten ist natürlich, dass das Ergebnis je nach Lippenfarbe anders ausfällt. Das ein oder andere Ergebnis auf den Lippen wird aber mit Sicherheit in den nächsten Wochen auf meinem Instagram-Account zu sehen sein.

romantic-bear-long-lastig-lipcolors-swatches      Cherry Red      I      Sexy Red      I      Sweet Orange      I      Watermelon      I      Rose Pink      I      Lovely Peach

Mein Fazit
Mit etwas Geschick und Geduld sind die Romantic Bear Long Lasting Lipcolors eine wunderschöne, alltagstaugliche, praktische Alternative zu „herkömmlichen“ Lippenprodukten. Zudem sind die Peel-Off-Lipglosse eine witzige Idee für jeden experimentierfreudigen Makeupjunkie.

Na, neugierig geworden? Hier kommt ihr direkt zum Produkt.

Habt ihr auch schon Erfahrungen mit so einer Art von Lippenprodukten oder habt ihr Fragen zu den Romantic Bear Long Lasting Lipcolors?
Dann lasst mir gerne einen Kommentar da. ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s